Archiv nach Kategorien: Lügenpolitik

Doppelte Wertungen

* * *

Steinmeier – Kamera aus – Maske runter

 

Steimeiers Kommentar in der Tagesschau vom 14.05.2020:

„Ich bin selbst medizinischer Laie. Trotzdem traue ich mich, zu behaupten, dass unter den Gesichtspunkten des Virenschutzes der vielleicht manchmal unbequeme und lästige Mundschutz empfehlenswerter ist, als der Aluhut“.

Siehe auch Maskenpflicht als Teil der Angst-Strategie

* * *

Mortalität Spanien – COVID-19

Studie der Regierung über die Seroprävalenz von COVID-19 in Spanien: Unter den Arbeitnehmern waren diejenigen, die einen „wesentlichen Beruf“ ausüben und weiter arbeiten, weniger infiziert als diejenigen, die zu Hause bleiben. Dies sollte zu einer Reflexion über die Rolle der allgemeinen Ausgangssperre führen.

Die folgende Grafik zeigt, die Mortalität ist erst nach Beginn der Ausgangssperre Angestiegen und wärend der Ausgangssperre auch wieder abgefallen. Die Lockerungen zeigen keinen Einfluss.
https://momo.isciii.es/public/momo/dashboard/momo_dashboard.html

* * *

Virustest mangelhaft

Die Suche nach den „Antikörpern“ im Blut verdächtiger Personen ist labortechnisch einfacher als die nach den Viren, sagt aber noch weniger aus als der mißlungene „Virusnachweis“. Es gibt zwei gängige Testverfahren, die beide im Volksmund „AIDS-Test“ heißen: der „ELISA“ (auch „Suchtest“ genannt) und der „Western Blot“ (auch „Bestätigungstest“). Bei beiden läuft die Reaktion der Antikörper mit dem Erreger im Labor ab. Dabei bilden sich sogenannte „Immunkomplexe“, die nach weiterer Behandlung als Eiweiße verschiedener Dichte dargestellt werden. So gilt z.B. das p41 (p für Protein und 41 für das Molekulargewicht 41 kilodalton) als typisch für HIV-Antikörper, daneben tauchen aber noch das p32, p24/25, p17/18 und das p 120/ 160 auf (oder eben auch nicht).

Weiterlesen »

Maskenpflicht als Teil der Angst-Strategie

Politik als Maskenball

* * *

Was bedeuten die Target-Salden?

Was bedeuten die Target-Salden? – ifo Institut -15. Januar 2019 – Länge: 123:29 Min. Kritik am Europäischen Geldsystem und dem TARGET-System.

Hans-Werner Sinn erklärt, wie wir ausgeraubt und betrogen werden.
Schaden (allein für Deutschland): 966 Mrd. Euro (Stand 10.1.2019) ab 16:25 Min.

Kommentar von Carlos auf WGvdL

Servus!
Der Vortrag von Hans-Werner Sinn ist natürlich hochinteressant, und wenn man die über zwei Stunden Zeit aufbringen kann, dann soll man sich das Video auch zur Gänze anschauen. Ich breche das Ding mit den sogenannten „Target“-Salden einmal aufs kurze herunter – also das, was für den alten Carlos gemeinhin „kurz“ sei.
Angenommen, ein Firmeninhaber in Italien möchte sich aus Deutschland eine neue Maschinenanlage für seine Fabrik kaufen. Er selber hat die komplette Summe des Kaufpreises aber nicht auf seinem Konto. Also geht er zu seiner Bank und bittet um ein Darlehen. So weit, so normal. Weiterlesen »

Marokko – EU unterstützt Krisenfonds mit 450 Millionen EUR

Großzügige Hilfe für das nordafrikanische Königreich aus Brüssel.
Rabat – In einer gemeinsamen Erklärung der EU und des marokkanischen Außenministeriums wurde bekannt gegeben, dass das nordafrikanische Königreich eine Soforthilfe in Höhe von 150 Millionen EURO bekommen soll. Das Geld soll in den von König Mohammed VI. initiierten Krisenfonds fließen, der dabei helfen soll, die negativen Folgen der Coronavirus – COVID-19 Pandemie auf Marokko abzumildern. Weitere 300 Millionen EURO will die EU bereitstellen, um den allgemeinen Staatshaushalt zu unterstützen, der in Folge der wirtschaftlichen Auswirkungen deutlich aus der Balance geraten ist und weiter geraten wird. …
EU größter Unterstützer Marokkos.
[…]
https://www.maghreb-post.de/politik/marokko-eu-unterstuetzt-krisenfonds-mit-450-millionen-eur/

Marokko – König womöglich im Besitz einer der schönsten Segelyachten der Welt.
Geschätzter Kaufpreis für die Sybaris soll bei 88 Millionen US-Dollar gelegen haben.
Der marokkanische König, Seine Majestät Mohammed VI., gehört zu den reichsten Monarchen der Welt. Er gehört zu den wichtigsten Akteuren in der marokkanischen Wirtschaft und ist auch an zahlreichen international tätigen Konzernen beteiligt. Die königliche Familie bündelt ihre Aktivitäten in der Al Mada Holding, an der König Mohammed VI. alleine ca. 70% der Anteile halten soll. Über die Holding ist man in zahlreichen Sektoren der marokkanischen Wirtschaft engagiert. Darunter Bergbaukonzerne, Handelsunternehmen wie die Supermarktkette Marjane, die Renault Vertriebsorganisation in Marokko, Inwi Telekommunikation oder die Attijariwafa Bank. Das Privatvermögen soll laut dem US-Amerikanischen Wirtschaftsmagazin Forbs bei über fünf Milliarden US-Dollar liegen.
[…]
https://www.maghreb-post.de/schlagzeilen/marokko-koenig-womoeglich-im-besitz-eine-der-schoensten-segelyachten-der-welt/

* * *

Diamond Princess Corona

Studie über die Corona-Fälle auf dem Kreuzfahrtschiff Diamond Princess.
https://www.medrxiv.org/content/10.1101/2020.03.05.20031773v2.full.pdf

Das Kreuzfahrtschiff wurde Ende Februar vor Japan unter Quarantäne gestellt, nachdem ein Passagier positiv auf SARS-CoV-2 getestet wurde.

Weiterlesen »

Europol: Es gibt keinen Rechtsterrorismus!

 

Transcript des Videos von Nicolaus Fest Weiterlesen »

Lügenmerkel

* * *

Sechs Millionen Deutsche spurlos verschwunden

* * *

Sozialismus

Heute ist der 7.2.2020. Vor 54 Jahren, am 7.2.1966, starb Willi Block beim Versuch, aus der DDR zu fliehen. Seine letzten Worte: »Erschießt mich doch, ihr Hunde!« Man erschoss ihn. Mit 72 Schüssen.

Das ist Sozialismus, dessen Geist heute wieder aus den Abgründen hochkriecht.

* * *

Die Deutschlandfrage ist nicht geklärt – Politikwissenschaftler Alexej Fenenko

Video gesichert: https://rundekante.com/wp-content/uploads/film/Die-Deutschlandfrage-ist-nicht-geklaert–Alexej-Fenenko.mp4

* * *

Wie blöd dürfen (grüne) Politiker sein

* * *

Müllwagen im Wandel der Zeit

Müllwagen 1930

Müllwagen 2020

Hier gefunden: https://wgvdl.com/forum3/index.php?id=103444

* * *

Russische Kampfflugzeuge provozieren US-Kriegsschiff

Zwischenfall in der Ostsee, April 2016

Ami go home

* * *