Author Archives: Ternopil - Seiten 2

Offener Brief zur militärischen Rechenschaftspflicht an das amerikanische Volk

1. Januar 2024

Ein offener Brief der Unterzeichner dieser Erklärung zur militärischen Rechenschaftspflicht an das amerikanische Volk

„Unsere Verfassung wurde nur für ein moralisches und religiöses Volk geschaffen. Für die Regierung eines anderen Volkes ist sie völlig unzureichend. „

-John Adams

Im Laufe der menschlichen Ereignisse wird es manchmal notwendig, die Gesetzlosen zu ermahnen, die Schwachen zu ermutigen und die Schwachen zu stärken. Wir sind an einem solchen Punkt in unserer Geschichte angelangt. Die Angelegenheiten unserer Nation sind heute von gieriger Korruption durchdrungen, und unsere einst standhaften Institutionen, einschließlich des Verteidigungsministeriums, versagen bei der Erfüllung der moralischen Verpflichtungen, auf denen sie gegründet wurden. Unter Berufung auf unsere natürlichen und verfassungsmäßigen Rechte teilen wir dem amerikanischen Volk hiermit mit, dass wir alle internen Bemühungen ausgeschöpft haben, um die jüngsten kriminellen Aktivitäten innerhalb der Streitkräfte zu berichtigen.

In der Unabhängigkeitserklärung strebten unsere Gründerväter nach Trennung. Wir streben keine Trennung an, aber mit diesem Schreiben und den hierin zugesagten Bemühungen streben wir die Wiederherstellung durch Rechenschaftspflicht an. Wir wollen das Vertrauen wiederherstellen und die Rechtsstaatlichkeit wiederherstellen, insbesondere in den Streitkräften. Letztlich streben wir danach, wieder ein moralisches Volk zu werden, unsere Nation wiederherzustellen und sie wieder des großen Gills der Freiheit würdig zu machen, den das amerikanische Volk in der Kolonialzeit errungen hat.

Bei der Umsetzung des COVID-19-Impfstoffmandats haben die Militärs das Gesetz gebrochen, die verfassungsmäßigen Rechte mit Füßen getreten, die Zustimmung nach Aufklärung verweigert, unfreiwillige medizinische Experimente zugelassen und die freie Religionsausübung unterdrückt. Die Angehörigen der Streitkräfte und ihre Familien wurden durch diese Maßnahmen erheblich geschädigt. Sie leiden nach wie vor unter den finanziellen, emotionalen und körperlichen Folgen. Einige Angehörige der Streitkräfte wurden Teil der ständig wachsenden Zahl obdachloser Veteranen, andere erlitten schwere Impfschäden, und einige verloren sogar ihr Leben. In einem offensichtlichen Versuch, sich der Verantwortung zu entziehen, ignoriert die militärische Führung weiterhin unsere Mitteilungen über diese Verletzungen und die Gesetze, die gebrochen wurden. Weiterlesen »

Coronaterror – Rodeln ohne Maske verboten

Gegen das Vergessen. Rodeln ohne Maske streng verboten, auch für Kinder ab 6 Jahren – ein Fall für die Terroristen vom Ordnungsamt.

* * *

Ukrainische Soldaten schießen auf Kameraden

Video einer russischen Drohne filmt wie ukrainische Soldaten (eines „Sperrkommandos“) auf fliehende ukrainische Soldaten schießen und Handgranaten werfen, um zu verhindern dass die anderen ukrainischen Soldaten ihre Stellungen aufgeben und feldeinwärts fliehen, nachdem sich russische Soldaten („Sturmgruppen“) der Stellung / Schützengraben genährt haben. Die Motivation vieler zwangsmobilisierter und eigentlich mit dem Militär sonst nix gemein habender ukrainischer Soldaten ist an vielen Frontabschnitten inzwischen sehr niedrig, was die ukrainischen Kiewer Regime-Truppen veranlasst, sie durch #Sperrkommando in „Schach zu halten“. Video zeigt weiter, dass dem fliehenden ukrainischen Soldaten wohl dadurch das Leben gerettet wurde, weil kurz darauf eine mit einer Granate bewaffnete russische #FPV #Kamikaze-Drohne in das auf ihn schießende ukrainische „Sperrkommando“ geflogen und explodiert war.

* * *

Dr. Markus Krall erklärt, wie der große Betrug um die Klimamodelle funktioniert

Transcript:

Nehmen Sie diese tollen Klimamodelle. Diese Klimamodelle die funktionieren übrigens nach den gleichen mathematischen Prinzipien wie die ökonomischen und Risikomodelle der Banken. Also wenn sie eine bestimmte Menge an Variablen haben, die erklären sollen was passiert und diese Modelle laufen alle darauf hinaus, dass wenn Sie eine gewissen Komplexitätsgrad erreicht haben und den überschreiten, dass sie dann chaotisch werden. Modelle mit mehr als 7 oder 8 Variablen funktioniert einfach nicht. Wenn sie da die gleichen Daten reinschütten kriegen sie jedes Mal ein anderes Ergebnis raus. Das heißt das Modell hat keine Prognosekraft.

Die Klima Modelle haben aber nicht 7 oder 8 Variablen, die haben 30, 40 oder 50 Variablen. Wenn sie die normal bauen, würden sie komplett explodieren. Warum tun sie das nicht? Weil man sie einfach so programmiert, dass sie auf bestimmte Werte zulaufen. Sie kriegen so eine Art Attraktoren eingebaut und dann laufen sie genau dahin wo sie hinlaufen sollen. Das ist nicht so, dass diese Klima Modelle irgendwie ein Ergebnis zufällig ausspucken nach der Wiese, wir haben das alles eingegeben was die Lage der Welt ist und jetzt lassen wir den rechnen und dann sehen wir was passiert. Wie eine Art Glaskugel. Nein die Dinger spucken aus, was man vorher reingepackt hat. Sie geben das Weltbild ihre Erbauer wieder, aber nicht die Realität.

Uns erzählt man jetzt was von Kipppunkten und 1,5 Grad und sonst was. Die Wahrheit ist, dass die komplett ahnungslos sind und zwar hundert Prozent ahnungslos, weil es hierbei um ein chaotisches System handelt, dass mit dieser Methode gar nicht modellierbar ist wenn es überhaupt modellierbar ist, woran ich meine ernsthaften begründeten Zweifel habe.

Aber wir sollen uns, wie soll ich sagen ins Messer stürzen dafür und auf die Hunderte von Leuten hören die mit dem Privatjet nach Davos reisen und eine Privatjacht haben und sowohl die Privatjets als auch die Privatyachten werden von der CO2-Besteuerung ausgenommen. Und diese Leute erzählen uns jetzt, dass wir nicht mehr mit dem Auto zur Arbeit fahren dürfen, dass wir auch nicht mehr heizen sollen, dass wir unsere neue Heizung rausreißen und durch eine Stromheizung ersetzen sollen und diesen ganzen unsinnigen Kram. Ohne irgendeine wirkliche gute wissenschaftliche Begründung dafür zu haben.

Deswegen kommt auch so eine Diskussion nicht zustande. Wenn man nämlich wirklich tief bohrt, dann stellt man fest, ja es gibt Klimawandel, aber wir wissen gar nicht genau woher er kommt. Wir wissen auch nicht wie, viel Anteil wir da dran haben. Wir wissen auch nicht, ob unsere Maßnahmen irgendwelche Wirkung zeigen. Wir sollen also unser ganzes Leben Umstürzen. Wir sollen unsere Freiheit aufgeben. Unsere Ökonomie aufgeben. Wir sollen Insekten essen. Wir sollen alles Mögliche machen, wegen  Leuten die auf dünnster wissenschaftlicher Suppe daher geschwommen kommen. Und wenn sie hundertmal behaupten es werden 97% der Wissenschaftler, was auch gelogen ist, uns erzählen wie wir zu leben haben und da wehre ich mich mit allem was ich habe

* * *

Erinnerungen an den Coronaterror

Um die Radikalität und zum Teil irritierende bis schockierende Inhumanität jener Zeit in Erinnerung zu rufen, soll über Zitate aggressiv agierender Politiker die Stimmung jener Zeit widergespiegelt werden.

Als historisches Zeitdokument folgen Auszüge der Hassrede der Grünen-Politikerin Katharina Schulze am 1. Dezember 2021 im bayrischen Landtag. Dringlichkeitsantrag –Drucksache Nr. 18/19275 vom 30. November 2021: „Jetzt schnell handeln: Öffentliches Leben auf das notwendige Maß beschränken, Infektionszahlen senken“:

„Herr Präsident, liebe Kollegen! Die Corona-Lage in Bayern ist dramatisch. Es muss dringend gehandelt werden. Jeder Tag, der jetzt noch abgewartet wird, zieht schreckliche Folgen nach sich (…) Aus grüner Sicht muss jetzt endlich konsequent und umfassend gehandelt werden.

Aus grüner Sicht ist die Lage in Bayern so ernst, dass wir das öffentliche Leben erneut wieder herunterfahren müssen (…) Wir sind BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Wir sind eine wissenschaftsbasierte und verantwortungsvolle Partei, und da die Situation so dramatisch ist und Markus Söder zu langsam ist, schlagen wir jetzt vor, was wir hier in Bayern machen müssen.

Erstens fordern wir eine Verschärfung der Kontaktbeschränkung für ungeimpfte Erwachsene. Wir möchten, dass im Freistaat Bayern in Zukunft nur noch Treffen zwischen Mitgliedern eines Haushaltes mit maximal einer weiteren erwachsenen Person möglich sind; Kinder werden natürlich nicht mitgezählt.

Zweitens wollen wir, dass der Handel endlich für Ungeimpfte geschlossen wird: 2G im Einzelhandel, mit Ausnahme der Grundversorgung, sowie 2G plus im touristischen Beherbergungswesen, in der Gastronomie und bei körpernahen Dienstleistungen.

Drittens – das tut uns besonders weh – fordern wir die Absage aller Sport-, Kultur- und Freizeitveranstaltungen mit Publikum. Ja, das schmerzt. Aber wir müssen Mobilität und Kontakte vermeiden, wo es nur geht (…)

Viertens (…) Das ist die klare Aufforderung an diese Söder-Regierung: Sorgen Sie dafür, dass diese Einrichtungen sicher sind! Es braucht in ganz Bayern Lolli-PCRPool-Tests in den Kitas und dreimal wöchentlich PCR-Pool-Tests in allen Schulen. Diese müssen Sie jetzt bereitstellen (…)

Liebe Kollegen, wir wissen als Grüne: Diese Corona-Pandemie beenden wir nur, wenn wir die Impfquote steigern. Ich bin einfach froh, dass sich die neue Ampel-Regierung auf den Weg macht, wohl eine allgemeine Impfpflicht einzuführen. Ich erwarte, dass die Vorbereitungen jetzt schon beginnen, damit, wenn die allgemeine Impfpflicht eingeführt wird, nicht wieder alle wie der Ochs vorm Berg dastehen (…)

Das Protokoll dokumentiert: „Beifall bei den Grünen“.

Am 9. September 2022 informierte die Süddeutsche Zeitung, dass Katharina Schulze erneut als grüne Spitzenkandidatin für die Landtagswahl im Jahr 2023 nominiert wurde. Eine Entschuldigung an betroffene Erwachsenen oder Kinder, wie auch die kritische Aufarbeitung zitierter Inhalte, wurde seitens der Politikerin bisher für nicht notwendig befunden.

* * *

Coronawahn, der Überbietungswettbewerb der Schwachsinnigkeiten

Klare Worte von Kai-Uwe Ziegler im Bundestag.

Sehr verehrte Frau Präsidentin, Werte Kollegen.

Der Antrag der Union, Versorgung von Menschen in psychischen Krisen und mit psychischen Erkrankungen stärken. Ihre Forderung im Antrag bessere Versorgung von Menschen mit psychischen Erkrankungen, frühzeitigere Diagnostik, Verkürzung der Wartezeiten und die psychischen Krisen und Notfallversorgung ausbauen.

Alles Punkte denen wir zustimmen könnten, aber dann kommt’s. Ich zitiere aus dem Antrag „alle Studien die die gesundheitlichen Auswirkung auf Kinder und Jugendliche durch die Coronapandemie untersucht haben stellen eine erhöhte psychische Belastung von Kindern und Jugendlichen fest. Ich kann es ehrlich gesagt nicht mehr hören.

Es war Corona, es war die Corona Pandemie. Corona hat also Lockdowns verhängt und Ausgangssperren erlassen. Corona hat Schulen und Kitas geschlossen, das Sitzen auf Parkbänken verboten, Spielplätze im Freien gesperrt, Geschäfte geschlossen und damit grenzenlose Existenzängste in den Familien erzeugt. Corona hat also die Kinder gezwungen sich Stoffetzen und Masken vor Mund und Nase zu hängen. Corona hat millionenfach unseren Kindern tagtäglich Plastikstäbchen in die Nasen gerammt und den Kindern Angst gemacht, sie könnten ihre Großeltern töten.

Nein meine Damen und Herren. Corona ist ein Virus. Ein Virus beschließt keine Gesetze und erlässt auch keine Verordnung. Corona hetzt auch nicht auf ungeimpfte, oder beschließt 2G oder 3G Regeln und Corona lässt mit Sicherheit nicht zu dass Kinder als Ratten und Wirtstiere beschimpft werden.

Coronaviren machen das alles nicht, dass waren sie. Das waren sie alle. Sie haben die Menschen da draußen und vor allen Dingen unsere Kinder mit den Coronamaßnahmen malträtiert. Sie und ihre Landesfürsten haben sich einen Überbietungswettbewerb der Schwachsinnigkeiten geliefert. Ihre Helfershelfer aus den Medien, die Experten wie Drosten und Wieler, der Ethikrat mit Frau Buyx, die gerade auf Jammertour unterwegs ist. Sie alle haben vorsätzlich Angst und Panik verbreitet und jetzt wundern sie sich dass wir im Ergebnis den Zuwachs an psychischen Erkrankung nicht bewältigen können. Machen sie sich endlich ehrlich und schreiben Sie unteren Antrag als letzten Punkt:

„Wir haben mitgemacht, wir bitten hiermit alle Betroffenen um Verzeihung und wir haben gelernt und wir werden nie wieder mitmachen“.

Und wenn sie wie ich annehme das alles nicht können gehört dieser Schaufensterantrag in die Tonne, denn sie haben die Gesellschaft gespalten und unsere Kinder nicht beschützt und gerieren sich nun hier als Problemlöser. Aber, und das verspreche ich Ihnen, so vergesslich wie Sie sich das wünschen sind die Menschen da draußen nicht. Ich kann Ihre Heuchelei nicht mehr ertragen.

Vielen Dank

Hier das Video

Noch heute werden Leute verurteilt, weil sie im dritten Reich eine „relevante“Schreibkraft waren. Es ist also viel Zeit da, um alle Coronaverbrecher und Mitläufer hinter Schloss und Riegel zu bringen.

* * *

Bürgergeld oder Ausländergeld

* * *

12. Dezember 2020 – Eine Nacht in Barcelona

* * *

 

Frauen in der ukrainischen Armee – Vorher -> Nachher

Am Krieg verdienen Leute, die nicht kämpfen, am Tod der Leute, die kämpfen. Das Einzige was Soldaten im Krieg gewinnen können ist, dass eigene Leben nicht zu verlieren.

 

* * *

Der Verfassungsschutz leugnet das deutsche Volk.

VS leugnet deutsches Volk. Mutiger AfD-Politiker widerspricht!

Ich möchte meinen Anwalt sprechen


Aber ausländische Messerstecher und Vergewaltiger laufen frei herum.


* * *

Lach- und Sachgeschichten aus dem Deutschen Bundestag

Ein Beispiel dafür, was für ein korrupter Sauhaufen die deutsche Regierung und die deutsche Justiz ist.

DAS steckt hinter dem Stiftungsgesetz

 

Falls das video bei Youtube verschwindet:
https://rundekante.com/wp-content/uploads/DAS-steckt-hinter-dem-Stiftungsgesetz.mp4

* * *

Kai Murros über den Hass

In diesen Tagen gibt es viel Gerede über „Hass-Verbrechen“.
Es gibt einen Wust an Gesetzen dagegen.
Scheinbar ist jedermann besorgt über den Hass.
Hass ist scheinbar das schwerwiegendste Problem unserer Zeit.

Aber Hass ist gut!
Hass gibt unserem Leben einen Rahmen.
Er gibt uns ein Motiv vor, einen Konzentrationspunkt,
etwas das wir anstreben wollen. Kurzum, eine Identität!

Hass ist Energie – reine Energie!
Uns zur Verfügung gestellt von Mutter Natur höchstselbst.
Hass ermöglicht uns Lügen und Täuschungen zu durchschauen
und uns auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Hass ist demokratisch. Nicht einmal die Reichen und Mächtigen
haben mehr davon als deren Sklaven und Untertanen.
Und vielleicht schon bald ist Hass das Einzigste, was uns noch bleibt.

Hass emanzipiert.
Ohne die Sklaverei zu zu hassen, kannst Du Deine Fesseln nicht brechen!
Und es kann keine Gerechtigkeit geben, ohne die Ungerechtigkeit zu hassen.
Die größten Errungenschaften der Menschheit entwuchsen dem Hass
und der Fähigkeit, Hass zu kontrolieren.

Durch den Hass unterscheiden wir uns von Tieren.
Tiere hassen nicht, Menschen hassen.
Menschen hassen für Jahrzehnte, manchmal ihr ganzes Leben lang.
Wir können unseren Hass sogar an unsere Kinder vererben
und ihn so über Jahrhunderte am Leben erhalten.

Hass ist ein Zeichen abstrakter Intelligenz.
Denn nur Menschen können Leute hassen, die sie niemals gesehen oder getroffen haben.
Unn nur Menschen können Konzepte und Verfahrensweisen hassen.

Woher wollen wir wissen, was Liebe ist,
wenn wir uns weigern, Hass anzuerkennen und zu verstehen?
Liebe und Hass sind die gegensätzlichen Seiten der gleichen Medaille.
Ohne Hass sind wir nur Halblinge.
Um ganz zu sein, benötigen wir den Hass.
Nur Narren reden unaufhörlich über Liebe und vergessen darüber den Hass.
Es ist der Hass, der uns aus der demütigen und fügsamen Masse hervor hebt.

Fürchte den Hass nicht!
Verleugne den Hass nicht und lehne ihn nicht ab – begrüße ihn!
Lerne ihn kennen und lerne ihn zu benutzen.

Hass ist die allermächtigste Waffe – eine versteckte Quelle deiner Kraft.
Verwehre sie dir nicht.

Das, was die liberalen Eliten am allermeisten auf dieser Welt fürchten,
ist unsere Fähigkeit zu hassen!
Weil unser Hass eines Tages die revolutionärste Kraft auf dem Planeten sein wird.
Unser Hass wird Imperien zerstören und wieder erschaffen!

* * *

Katharina Schulze lässt ihrem Menschenhass freien Lauf

Die Krönung der Toleranz gegen andere Menschen bei den Grünen. Der Hass und die Hetze dürfte kaum zu übertreffen sein.


Wer Drogen liebt und Deutsche hasst,

wer Kinder in den Schritt gern fasst,
wer gar nichts kann und auch nichts weiß,
der glaubt den ganzen GRÜNEN SCHEIß!

* * *

Sozialer Impfzwang unzulässig

Von Tom Lausen auf Telegramm
https://t.me/TomLausen/260

Seit dem 21.09.2021 auf der Website des Bundesministeriums für Gesundheit.

Lieber Arzt, Sie dürfen nicht „impfen“, wenn der „Impfling“ mitteilt, dass er seine Freiheiten zurückhaben möchte.

Wenn sie es trotzdem taten und ihr „Impfling“ gesundheitliche Schädigungsfolgen hat, haften sie wahrscheinlich allein und nicht der Hersteller oder der Staat (also wir alle).

Das konnte jeder Arzt wissen, weil es das Bundesministerium für Gesundheit so veröffentlichte.

Merkwürdig nur, dass kein Vertreter des Bundesministeriums für Gesundheit oder des RKI oder des Paul-Ehrlich Instituts darauf hinwies, sondern sogar von Politikern und Ethikrat mitgeteilt wurde, dass die soziale Teilhabe eingeschränkt werden muss, wenn man sich nicht impfen lassen wolle.

Tobias Hans – ehem. Ministerpräsident Saarland CDU:

„Zuerst einmal müssen wir eine klare Botschaft an die Ungeimpften senden: Ihr seid jetzt raus aus dem gesellschaftlichen Leben.“

 

https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/stiko-impfempfehlung-1953500

* * *

Kurzzeitstudie

 

* * *